Michael Läufle

15. März 2020
Sulzberg wählt
einfach in ein Foto klicken

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger
der Marktgemeinde Sulzberg,

willkommen auf meiner Website zur Bürgermeisterwahl am 15. März 2020. Sehr gerne bewerbe ich mich um die Nachfolge von Thomas Hartmann, der nach 24 verdienstvollen Amtsjahren nicht mehr antritt.

Eine Woche vor der Wahl möchte ich Ihnen gerne vor Augen führen, wo in Sulzberg ich Handlungsbedarf und Entwicklungspotenziale sehe. Dazu lade ich Sie am Sonntag, 8. März zu einem Spaziergang ein, der Kommunalpolitik anschaulich machen will. Spazieren Sie mit mir 90 Minuten lang quer durch den Ort, denn: Betrachtet man etwas mit eigenen Augen, wird es besser verständlich, kann man es leichter einordnen. Wir starten um 14 Uhr am neuen Rathaus und kehren gegen 15.30 Uhr dorthin zurück.

Wann und wo Sie mich ansonsten antreffen, lesen Sie unter Veranstaltungen.

Herzlichst,

Unterschrift

nach oben   ▲

Michael
Läufle

Persönliches

Alter

32 Jahre, geboren am 15. August 1987 in Lindenberg

Liebe / Familie

verheiratet mit Christiane Angeli-Läufle, 1 Tochter (geb. 2019)

Politik

Mitglied der CSU

Konfession

römisch-katholisch

Hobbies

Skilanglauf, Turnen, Bergtouren, Lesen, Schafkopfen, Bayern 2 – Radiowelt

Schule, Ausbildung, Berufliche Stationen

1994 - 1998
Gustav-Stresemann Grundschule und Haubenschloss Grundschule in Kempten
1998 - 2007
Allgäu-Gymnasium in Kempten, Abschluss: Abitur
2007 - 2008
Grundwehrdienst in Kempten
2008 - 2014
Studium an der Hochschule für Philosophie in München, Abschluss: M.A. in Philosophie
2013 - 2015
Praktika und Mitarbeit im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Landratsbüro, Hauptverwaltung, Jugendamt)
2015 - 2017
Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof, Abschluss: Diplom-Verwaltungswirt
seit 2017
Landratsamt Oberallgäu, Bauamt, Fachgebiete Baurecht, Seilbahnrecht, Bodenrecht

gesellschaftliches / ehrenamtliches Engagement (Auszug)

  • Trainer der Nachwuchsturner der Turngemeinschaft Allgäu
  • Mitglied Kreisvorstandschaft BLSV Kempten-Oberallgäu (Bayerischer Landes-Sportverband)
  • Moderation von Politik- und Sportveranstaltungen
  • Moderation des Allgäuer Benefizlaufes
  • Vorstandsmitglied CSU Buchenberg
nach oben   ▲

Was ist Ihnen
persönlich wichtig?

Ihre Meinung interessiert mich! Weil ich ein Bürgermeister werden will, der genau zuhört und die Bürgerschaft von Anfang an in wichtige Entscheidungen einbindet, lade ich Sie zu einer kleinen Meinungsumfrage ein. Was erwarten Sie von Ihrem Rathauschef? Was liegt Ihnen persönlich am Herzen?

Ideen und Visionen mit Augenmaß
ein kinder- und familienfreundliches Sulzberg
Vereine und Ehrenamt fördern
bezahlbarer Wohnraum
Umwelt und Natur schützen
Angebote für Jung und Alt


Sonstiges:


Persönliche Angaben (alle Angaben sind freiwillig und werden vertraulich behandelt):









Ich stimme zu, dass meine Angaben im Rahmen der Umfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@michael-laeufle.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.
    

Mein Programm für die
Marktgemeinde Sulzberg

Mein Programm für die Marktgemeinde Sulzberg ist noch nicht fertig formuliert, sondern entsteht seit Wochen im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern. Bitte sagen Sie mir, was Ihnen wichtig ist! Diese Ihre Anliegen und Vorschläge sollen dann direkt einfließen in mein Programm, das ich noch rechtzeitig vor der Wahl an dieser Stelle präsentiere.
nach oben   ▲

Veranstaltungen anlässlich der
Sulzberger Bürgermeisterwahl








(grau gefärbte Veranstaltungen sind bereits verstrichen)

nach oben   ▲

Veröffentlichungen
zur Bürgermeisterwahl

„Der Michael wird seinen Weg gehen“

Pressemitteilung, 22. Februar 2020
SULZBERG – Ist Michael Läufle mit seinen 32 Jahren zu jung für das Bürgermeisteramt?


Einer, der es wissen muss, widerspricht energisch: Gebhard Kaiser, der legendäre, langjährige Landrat im Oberallgäu, hält große Stücke auf den Bewerber um die Nachfolge von Thomas Hartmann in Sulzberg und verweist darauf, dass er, Kaiser, in dessen Heimatgemeinde Wiggensbach bereits mit 26 Jahren zum damals jüngsten Rathauschef bayernweit gewählt worden war.

„Offenbar war ich der Aufgabe gewachsen“, erinnert sich der heutige Ehrenvorsitzende des CSU-Kreisverbandes Oberallgäu, „denn sechs Jahre später haben mich die Wiggensbacher im Bürgermeisteramt bestätigt“. Bei seiner Wiederwahl war Kaiser dann 32 Jahre alt, so alt wie Michael Läufle heute. Weshalb für Kaiser außer Frage steht: „Nicht nur altersmäßig ist der Läufle Michael reif und bestens gerüstet für die angestrebte Aufgabe.“

Insgesamt elf Jahre lang, von 1975 bis 1986, hatte Gebhard Kaiser das Rathaus und die Geschicke der Gemeinde Wiggensbach gelenkt. Mit 5.000 Einwohnern ist Wiggensbach ungefähr so groß wie Sulzberg. In den acht Folgejahren, von 1986 bis 1994, saß der Christsoziale für den Wahlkreis Schwaben im Bayerischen Landtag. 1990 übernahm Kaiser als stellvertretender Landrat die Verantwortung für die gesamte Abfallwirtschaft im ZAK Gebiet Kempten-Oberallgäu-Lindau. Von 1996 bis 2014 stand Kaiser schließlich an der Spitze des Landratsamtes im Kreis Oberallgäu. In dieser Zeit lernten sich Kaiser und Läufle persönlich kennen: Von 2013 an absolvierte Michael Läufle mehrere Praktika in der Landkreisverwaltung. In der Hauptverwaltung des Landratsamtes, im Jugendamt und im Ressort Öffentlichkeitsarbeit erwachte Michael Läufles Leidenschaft für´s Kommunale. Als er dann eine Zeitlang direkt im Landratsbüro mitarbeitete, wurde Gebhard Kaiser auf den Jungspund aus Kempten aufmerksam, der bis dato an der Münchner Hochschule Philosophie studiert hatte.

Die Begegnung Kaiser/Läufle blieb nicht ohne Folgen. Kaum hatte Läufle sein Magisterstudium der Philosophie mit Bravour abgeschlossen, sattelte er schnurstracks um. Seit Anfang 2014 arbeitet Läufle im Landratsamt, zunächst mit Schwerpunkt Pressearbeit. Studierte ab 2015 an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof und bestand schließlich die Prüfung zum Diplom-Verwaltungswirt. Kaiser sagt, er erinnere sich kaum an einen Absolventen mit vergleichbaren Studienleistungen und Prüfungsergebnissen. Seither ist Läufle im Bauamt des Landkreises Oberallgäu u. a. für Baurecht, Seilbahnrecht und Bodenrecht verantwortlich.

„Ich bin dankbar und stolz, dass wir Michael Läufle für die Kommunalverwaltung gewinnen konnten“, freut sich sein Mentor: „Jetzt brauchen wir seine Talente in der Kommunalpolitik.“ Bis heute, sechs Jahre nach seiner eigenen Pensionierung, behält der Ältere ein Auge auf dem Jüngeren und ist überzeugt: „Der Michael wird seinen Weg gehen. Ganz bestimmt.“

Wenn Bürgermeisterkandidat Michael Läufle am kommenden Donnerstag, 27. Februar in Moosbach um 20 Uhr zum Bürgergespräch in den „Jägerwinkel“ einlädt, wird Gebhard Kaiser als Zaungast in einer Ecke sitzen und beobachten, wie sich sein einstiger Schützling schlägt…

weiterlesen ▼

Ambitioniert in den Wahlkampf

Kreisbote, 22. Februar 2020
Sulzberg – Über 230 Interessierte waren in den Gasthof Hirsch gekommen, um die Informationsveranstaltung der Kandidaten der CSU Sulzberg-Moosbach zu verfolgen.

[weiterlesen]

„Bürgernähe groß geschrieben“

Kreisbote, 1. Februar 2020
Sulzberg – Einem Bürgermeister Michael Läufle wäre der persönliche Austausch mit der Bevölkerung extrem wichtig.

[weiterlesen]

„Neutral und unvoreingenommen“

Kreisbote, 11. Januar 2020
Sulzberg – Zum Auftakt seiner Kandidatur sucht Michael Läufle das Gespräch über alle Parteigrenzen hinweg.

[weiterlesen]

Michael Läufle zum Bürgermeisterkandidaten nominiert

Aktuelles von der CSU Sulzberg-Moosbach, 4. Oktober 2019
Sulzberg – Die CSU Sulzberg-Moosbach hat den Verwaltungsexperten und Mitarbeiter im Bauamt des Landratsamts Oberallgäu Michael Läufle einstimmig zum Kandidaten für die Nachfolge des ersten Bürgermeisters Thomas Hartmann nominiert.

[weiterlesen]

nach oben   ▲

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Michael Läufle
Mayenne-Ring 1 a
87474 Buchenberg

Kontakt

Telefon: (0176) 6200 2314
E-Mail: mail@michael-laeufle.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Michael Läufle
Mayenne-Ring 1 a
87474 Buchenberg

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

nach oben   ▲

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Michael Läufle
Mayenne-Ring 1 a
87474 Buchenberg

Telefon: (0176) 6200 2314
E-Mail: mail@michael-laeufle.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

Widerspruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

nach oben   ▲